BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulstart am Montag, 12.04 im Wechselmodell - Gruppe B

Liebe Eltern,

 

in Anbetracht der Infektionslage und den damit verbundenen neuen Einschränkungen kann ich einen Studientag in Präsenzform nicht verantworten Bei einer reinen Online-Veranstaltung verspreche ich mir gerade bei dem Schwerpunkt „gemeinsame Haltung“ nicht die gewünschte Arbeitsqualität, sodass ich mich in Absprache mit der Schulrätin nun für eine Verschiebung des Studientags entschieden habe.

 

Am Montag starten wir nun –Stand heute- wieder im Wechselmodell mit der Gruppe B bzw. 2. Die Notbetreuung wird ebenfalls angeboten.

Am Montag sollen alle Kinder auch eine leere mit Namen versehene Brotdose für den Selbsttest mitbringen. Die Kinder werden in der nächsten Woche 2 Schnelltests mit nach Hause bekommen. Umfassende Informationen finden Sie auf der Internetseite  www.einfach-testen.de.

Ab der Woche darauf wird es eine Testpflicht für alle Schüler*innen geben. Zwei Mal in der Woche werden sich die Kinder unter Anleitung selbst testen. Genauere Informationen erhalten Sie in einer gesonderten Mail in der nächsten Woche.

 

Das Brotzeit-Frühstück wird erst einmal ausgesetzt. Die Kinder (außer die Notbetreuungskinder) kommen erst um 8.15 Uhr in das Schulgebäude. Bitte denken Sie daran, dass die Klassen 1-3 den Haupteingang (Jungfernheideweg) und die Klassen 4-6 den Seiteneingang (Heckerdamm) morgens nutzen sollen.

 

Gerne können Sie sich bei weiteren Fragen an mich wenden.

 

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende.

 

 

Mit besten Grüßen

 

Jale Kaplan

 

Schulleiterin

Robert-Reinick-Grundschule – 05G11

fon: 030-36702460

fax: 030-367024622

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 09. April 2021

Weitere Meldungen

Anmeldung zur Einschulung 2023/24
  Unter dem Punkt „Elterninfos/GEV“ (à Anmeldung zur Einschulung) finden Sie einen Link ...
Tag der offenen Tür/ Schulfest am 24.09.2022
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, da das Sommerfest lm Sommer leider "ins Wasser gefallen ...