BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Bei uns wird jetzt auch geackert…

Bei uns wird jetzt auch geackert…

Seit Sommer 2018 sind wir eine sogenannte „Ackerschule“.

Betreut und unterstützt wird unsere Schule von der „GemüseAckerdemie“, die an vielen Schulen und Kitas deutschlandweit Acker anlegt. Die Kinder erfahren durch die regelmäßige Pflege der Gemüsepflanzen und des Ackers sowohl eine Wertschätzung der Lebensmittel als auch das Wissen, woher Lebensmittel kommen und wie man sie anbaut. (siehe auch www.gemueseackerdemie.de)

Unsere erste Pflanzung:

Die Pflanzungen wurden unter Anleitung von den „GemüseAckerdemie“ – Experten mit der Klasse 3 und der Erzieherin Lisa durchgeführt – und wir waren schon alle ganz gespannt, was und wieviel wir ernten werden.

Es wurden viele Gemüsesorten angebaut wie Tomaten, Zucchinis, Mais, Salat, Kürbis, Gurken, Rote Beete, Pastinaken usw..

Auf unserem Schulacker wurde fleißig Unkraut entfernt, gehackt, gejätet und gegossen.

Und tatsächlich kamen die ersten Schüler schon in den Genuss Radieschen und Tomaten zu probieren. Draußen, frisch vom Feld und das ganze während des Unterrichts – das ist natürlich etwas ganz Besonderes.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 13. Dezember 2018

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Anmeldung zur Einschulung 2023/24
  Unter dem Punkt „Elterninfos/GEV“ (à Anmeldung zur Einschulung) finden Sie einen Link ...
Tag der offenen Tür/ Schulfest am 24.09.2022
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, da das Sommerfest lm Sommer leider "ins Wasser gefallen ...