Projekte

45
32

Unsere Bartagame

 

Hallo,

mein Name ist Elli. Ich wohne seit einem Jahr in der Robert Reinick Grundschule. Hier ist immer was los. Jeden Tag kommen Kinder bei mir vorbei, bestaunen mich und sagen mir Hallo. Worauf ich mich immer sehr freue ist, wenn die Kinder mir leckeres Essen vorbei bringen. Ich lasse mich gerne von ihnen füttern. Am liebsten esse ich Rucola und Heuschrecken. Eigentlich bin ich ja eine Sportskanone, aber ich liege auch gerne mal faul in der Sonne rum.

Hier fühle ich mich einfach richtig wohl.

 

 

 

 

 

 

 

58
75
47
36
68

Projekt Generationsbrücke im Seniorenzentrum Haus Havelblick


Ehre die Alten, verspotte sie nie. Sie waren wie du, und du wirst wie sie.

Eine erfolgreiche und schöne Woche mit vielen tollen Momenten ging zu Ende. Aufgrund des Feedbacks von Senioren, Kindern und Eltern wird dieses Projekt weitergeführt. Es war schön anzusehen, wie die Kinder von den Senioren und die Senioren von den Kindern gelernt haben. Es entstand trotz anfänglicher Berührungsängste eine tolle Bindung zwischen Senioren und Kindern. Gegenseitig halfen sie sich bei den verschiedenen Aktivitäten, lernten Spiele von Senioren und Kindern kennen und die Kinder lernten den Umgang mit Senioren kennen, sowie die Senioren im Umgang mit den Kindern. Dies war eine sehr emotionale Woche und endete mit gemeinsamen Kochen und im Anschluss daran mit gemeinsamen Essen. Auch nach Ende dieser Woche, werden sich einige Senioren mit Kindern treffen.


Eine kurze Übersicht der Aktivitäten

Mo: Gegenseitiges Kennenlernen und Spiele für Senioren ausprobieren

Di: Lavendelblütenherzen basteln

Mi: Senioren lernen die Spiele der Kinder kennen

Do: Musik-, Bewegungsspiele und zum Schluss eine ruhige Entspannungsgeschichte

Fr: Gemeinsames Kochen (Salat, Kartoffelsuppe mit Würstchen und Himbeer-Mascarpone-Träumchen)


Vielen Dank an das Seniorenzentrum Haus Havelblick und an die Kinder, die dieses Projekt mit ermöglicht haben.

39
59
87